CARDIOID

IP und Technologie

CARDIOIDs zum Patent angemeldete Technologie ist hoch-sicher, universell implementierbar, in weiten Bereichen einsetzbar und skalierbar – und bietet zugleich einen unerreichten Level an Genauigkeit, Komfort, Schutz und Sicherheit, egal ob zu Hause, am Arbeitsplatz, im industriellen Einsatz oder unterwegs.

CARDIOIDs Authentifizierungstechnologie bietet einen unerreichten Level an Komfort und Sicherheit, mit einer Genauigkeit die ihres gleichen sucht. Damit ist CARDIOID die zuverlässigste Methode der Authentifizierung neben der DNA. Die CARDIOID-Plattform verwendet neueste Verschlüsselungsalgorithmen und Sensorik, um eine komfortable, schnelle und einfache Methode der Identifikation der einzigartigen Charakteristika des Anwenders zu ermöglichen.

CARDIOIDs Technologie ist extrem einfach zu implementieren und für den Einsatz in vielen Marktsegmenten geeignet, beispielsweise Unternehmen, Gesundheit, FinTech, Kommunikation, Automotive, Behörden und weitere.

"Da das Internet of Things permanent und rasant wächst – vom einfachen Thermostat zuhause hin zu komplexen Verkehrssystemen, Industrie 4.0, vernetzten Finanzsystemen und Kryptowährungen, und noch weiter - sind Sicherheit und Schutz extrem wichtig," sagte Robertino Matausch, CEO und Gründer von CARDIOID. "Der Einsatz von CARDIOIDs Authentifizierungslösung über all diese Märkte und Einsatzbereiche hinweg fügt den bestehenden System einen neuen Level höchster Sicherheit und Schutzes hinzu, während die Systeme selbst smart, schnell und einfach bedienbar bleiben. Biometrie ist die am meisten nachgefragte Authentisierungstechnologie für Access Management und erhöhten Sicherheits- und Schutzbedarf und wird demnächst in jeder Facette unseres täglichen Lebens zu finden sein."

Heute


Aktuell öffnet CARDIOID Türen, gewährt Zugriff auf verbundene Geräte wie PCs und kann Ihre PIN auf der Kreditkarte ersetzen.

Zusammen mit der SecureCircle-Plattform und den zugehörigen SecureCircle-Apps bietet CARDIOID die Plattform für durchgängig verschlüsselte sichere Kommunikation.


In naher Zukunft

• CARDIOID als Krypto-Wallet und Blockchain

• ePayment - kontaktloses sicheres Zahlen

• eGovernment - manipulationssicheres E-Voting und fälschungssichere digitale Ausweise

• Biometric Keyless System für Fahrzeuge

• Single Sign On für Netzwerke und Dienste mit biometrischer Sicherheit

• Personalisierte sichere Smarthome-Lösungen


Die Anforderungen an Sicherheit und Datenschutz werden mit fortschreitender Digitalisierung weiter steigen. Vor allem in den Bereichen eGovernment und ePayment wird der Schutz und gleichzeitig die Authentizität der digitalen Identität unabdingbar sein.

Denn Kryptowährungen, intelligente Verträge und manipulationssichere E-Voting-Systeme sind die Zukunft für unseren Alltag.

Und genau aus diesem Grund kann eine "mobile" Lösung wie ein Smartphone und die damit verbundene Trennung der Identitäten keine Lösung sein.